Hinweise für Ihren Aufenthalt

Der Zutritt in das UMG-Gebäude ist wieder ohne Anmeldung möglich

Bitte beachten Sie:

  • Patient*innen, Begleitpersonen und Besucher*innen sind zum Tragen einer FFP2-Maske verpflichtet (Ausnahmen: Vorlage eines ärztlichen Attestes oder Kinder unter 6 Jahren)
  • Besucher*innen und nicht notwendige Begleitpersonen benötigen zusätzlich einen aktuellen negativen Corona-Test mit offizieller Bescheinigung einer anerkannten Teststelle (Ausnahmen: palliativmedizinische Betreuung, Begleitung bei Notfällen oder unplanbaren Geburten). Die Testpflicht gilt auch für vollständig geimpfte, geboosterte oder genesene Personen. Die UMG kann aktuell leider keine Testmöglichkeiten anbieten.
  • Für Blutspender*innen gilt 3G: Genesen, geimpft oder getestet – plus FFP2-Maske.

Aktuelle Besuchsregeln

  • Pro Patient*in – ein*e Besucher*in – für eine Stunde pro Tag
  • Besuchszeit auf Normalstation ist von 14:00–18:00 Uhr (letzter Einlass: 17:30 Uhr), Wochenstation 15:00–18:00 Uhr.
  • Besuchszeiten auf Spezial- und Intensivstationen können abweichen. Bitte informieren Sie sich ggf. vorab auf Ihrer Station.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Mithilfe!

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Die psychische und emotionale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ist ein langer und komplexer Prozess, der nicht immer reibungslos verläuft. Dabei ist jedes Kind anders und hat seine eigene Geschichte. Schwierigkeiten in der Entwicklung können in jedem Alter auftreten.

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie an der Universitätsmedizin Göttingen bietet eine hervorragende, leitlinienorientierte Versorgung für Kinder und Jugendliche und ihre Familien an. Unser Anliegen ist, Risiken und Probleme rechtzeitig zu erkennen, konsequent zu behandeln und ihre Ursachen zu erforschen. Auch wenn viele Probleme nur vorübergehend auftreten, ist eine frühe und rasche Abklärung sinnvoll, um oft Unnötiges verhindern und Nötiges rechtzeitig in die Wege leiten zu können. Dafür steht in unserer Klinik ein qualifiziertes, fachübergreifendes Team aus Ärzt*innen, Psycholog*innen, Pflegepersonal, Sozialpädagog*innen und Therapeut*innen zur Verfügung, das sich mit Engagement und Kompetenz für unsere jungen Patient*innen und ihre Familien einsetzt.

Sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner?

Unsere Klinik ist für die Versorgung von Stadt und Landkreis Göttingen, Duderstadt, Osterode, Hann-Münden und Teile des Landkreises Northeim (Stadtgebiet Northeim, sowie die Gemeinden Hardegsen, Moringen, Nörten-Hardenberg und Katlenburg) zuständig.

Sollte sich Ihr Kind bereits andernorts in ambulanter kinder- und jugendpsychiatrischer Behandlung befinden, bitten wir Sie, während der Sprechstundenzeiten zunächst dorthin Kontakt aufzunehmen, um die weiteren Schritte zu besprechen.

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie sich im Einzugsgebeit befinden: Rufen Sie uns bitte an, bevor Sie in die Klinik kommen.

Landkreis Göttingen

Landkreis Northeim

Bitte zum ersten Termin mitbringen

  • Krankenkassenkarte Ihres Kindes
  • Ausgefüllten Anamnesebogen
  • Vorbefunde in Kopie (z.B. Arztberichte, Testergebnisse usw.)
  • Gelbes U-Heft
  • Schulzeugnisse in Kopie
  • Überweisung vom Kinder- oder Hausarzt*ärztin
  • Schriftliche Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten (bei getrenntlebenden Elternteilen mit gemeinsamem Sorgerecht oder bei Fremdunterbringung und Vorstellung ohne Sorgeberechtigte)

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns